Wanderung zum Mutterbergersee

Die Wanderung startet ganz hinten im schönen Stubaital. Der Aufstieg führt erst durch lichte Zirbenwälder, später durch Rhododendronbüsche und Schafweiden hoch Richtung Mutterbergersee. Am Mutterbergersse angekommen haben wir einen herrlichen Blick auf das Gletschergebiet des Stubaier Gletschers mit den umliegenden Gipfeln. Hier werden wir eine ausgiebige Rast machen. Wagemutige können sich als Bergsee-Schwimmer versuchen oder einfach nur die Seele baumeln lassen.

Vom Mutterbergersee steigen wir kurz in die Wilde Grube ab, bevor der Steig wieder Richtung Egesengrat ansteigt. Hinter dem Egesengrat steigen wir zur Dresdner Hütte ab, wo wir wir noch einkehren können. Danach fahren wir von dort mit der Bahn ab.

Wir legen ca. 1000 Höhenmeter im Auf- und ca. 500 Höhenmeter im Abstieg zurück und die Wegstrecke beträgt rund 8 km.

Da: Maggio
A: Ottobre
Giorni:
Lunedì
Martedì
Mercoledì
Giovedì
Venerdì
Sabato
Domenica
Durata: 1 giorno
Dettagli durata: 6 ore
Min. partecipanti: 1
Max. partecipanti: 10
Altre dimensioni dei partecipanti: Sì, contattami per definire partecipanti e prezzo
Età minima: 6
Difficoltà: Medio
Orari di partenza: nach Vereinbarung
Punto d’incontro: Parkplatz Mutterbergalm (Stubaier Gletscher)
Servizi non inclusi: Liftticket
Da portare: Feste Bergschuhe, ein Ersatzshirt, etwas zum Trinken und ein Regenschutz
Lingue disponibili:
Italiano
Inglese
Tedesco
Francese
Spagnolo
Olandese
Greco
Russo
Ebraico
ESPERIENZA PERSONALIZZATA: Sì, contattami per definire luogo, partecipanti e prezzo