Rennrad schweizer Pässe Susten - Grimsel - Furka

Wir starten in Andermatt. Nach einer kurzen Abfahrt geht es auf des ersten Passes, den Susten. Diesen bringt uns auf 2224müM. Nach einer Abfahrt von 27km gelangen wir nach Inntertkirchen. Gleich geht es weiter auf der Nordseite hinauf auf den Grimsel bis auf 2165müM. Dieser ist zwar nicht so hoch wie der Susten, dafür geniessen wir hier die längste Auffahrt der drei Pässe. Nach einer kurzen Abfahrt von 17km kommen wir in Gletsch an. Wie der Name schon sagt, ist es meist kalt in Gletsch. Gletsch liegt auf einer Höhe von 1759müM. Im Jahre 1830 wurde hier das erste Gasthaus errichtet welches 20 Jahre später in ein Hotel umgebaut wurde. Heute besteht immer noch ein saisonaler Hotelbetrieb in den Sommermonaten, welche Gäste mit der Dampfbahn von Realp nach Oberwald transportiert. Ein Kaffeehalt wird uns stärken damit wir den letzten und kürzesten Aufstieg auf den Furka (2436hm) noch schaffen. Der Furka ist der zweit höchste schweizer Pass welcher ganz von schweizer Boden aus zu erreichen ist. Dann folgt die letzte Abfahrt von rund 18km welche uns zurück nach Andermatt bringt.

Treffpunkt: Bahnhof Andermatt. Parklätze sind auf der Karte eingekreist. Diese sind Kostenpflichtig.

Mesi:
Gennaio
Febbraio
Marzo
Aprile
Maggio
Giugno
Luglio
Agosto
Settembre
Ottobre
Novembre
Dicembre
Da: Agosto
A: Agosto
Date: 10. August 2019
Durata: 1 giorno
Min. partecipanti: 1
Max. partecipanti: 6
Difficoltà: Difficile
Orari di partenza: 9:00
Punto d’incontro: Bahnhof in Andermatt
Requisiti: Tour: 120km Aufstiege: ca. 3400hm / Susten, 17km 1308hm / Grimsel, 26km 1540hm / Furka, 11km 674hm Dauer: 8.5Std bei einem Tempo von ca. 18km/h inkl. Pause
Note: Bitte melde dich bis spätestens 8. August bei mir.
Lingue disponibili:
Italiano
Inglese
Tedesco
Francese
Spagnolo
Olandese
Greco
Russo
Ebraico
Termini di cancellazione: Flessibile
ESPERIENZA PERSONALIZZATA: Sì, contattami per definire luogo, partecipanti e prezzo