Grostè Spitze

Die ideale Route für diejenigen, die die Schönheit des Kletterns in den Dolomiten zum ersten Mal erleben und den spektakulären 360°-Blick genießen wollen, der von der Adamello-Presanella-Gruppe über den Cevedale bis zur Brenta-Gruppe reicht. Die Tour beginnt am Passo del Grostè auf 2.438 m Höhe und führt über Vorsprünge und Stufen des 1. Grades zum Gipfelkreuz. Es ist möglich, eine Rundtour zu machen, wenn man mit einem kurzen Anstieg auf der gegenüberliegenden Seite hinuntergeht und den Benini-Klettersteig erreicht.

Monate:
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Von: Juni
Bis: Oktober
Tage:
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sunday
Dauer: 1 Tag
Dauer Details: 6 Stunden
Min. Teilnehmer: 1
Max. Teilnehmer: 4
Mindestalter: 14
Aktivitätsgrad: Moderat
Erfahrungsstufe: Anfänger
Startzeiten: 8:30
Inklusive: Organisation und Begleitung mit Bergführer, Haftpflichtversicherung, allgemeines Material
Zum mitnehmen: Rucksack, Getränke, Lunchpaket, Sonnenbrille, Sonnencreme, Handschuhe, Mütze/Stirnband, Wanderschuhe und geeignete Kleidung
Zusatzleistungen: Erinnerungsfoto "Entdeckung". Bereitstellung von Bergsteigerausrüstung (Klettergurt, Helm)
Angebote auf:
Italienisch
Englisch
Deutsch
Französisch
Spanisch
Niederländisch
Griechisch
Russisch
Hebräisch
Chinesisch
Arabisch
Japanisch
Portugiesisch
Polnisch
Dänisch
Schwedisch
Norwegisch
Finnisch
Tschechisch
Ungarisch
Ukrainisch
Treffpunkt: Fortini - Seilbahn von Grostè
Kontaktiere mich: um die Verfügbarkeit und den Preis zu überprüfen, oder wenn du für eine große Gruppe buchen möchtest.
Stornierungsbedingungen: MODERAT: volle Rückerstattung, wenn du mindestens 10 Tage vor dem geplanten Starttermin der Entdeckung oder innerhalb von 24 Stunden nach der Buchung stornierst.
Hinweise zur Kommunikation: Kommuniziere ausschließlich über Yakki. Um deine Zahlung zu schützen, solltest du niemals außerhalb der Yakki-Website oder -App kommunizieren oder Geld überweisen.
295 € pro Person